Unsere Vision

„Sie alle sollen eins sein, genauso wie du, Vater, mit mir eins bist. So wie du in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns fest miteinander verbunden sein. Dann wird die Welt glauben, dass du mich gesandt hast.“
Johannes‬ ‭17:21

Was diese Bewegung auszeichnet:

  • wir lieben die Gemeinde, deswegen wollen wir unsere Gemeinden stärken
  • wir lieben die Stadt, deswegen wollen wir unseren Städten dienen
  • wir lieben Jesus Christus, deswegen wollen wir ihn feiern und den Menschen vorstellen

Liebe kann nur dann etwas bewegen, wenn sie aktiv gelebt wird und einen Ausdruck findet. Liebe, wird uns immer etwas kosten! Liebe die nichts kostet, ist nicht echt.

Wenn wir nur einmal im Jahr ein gemeinsames Event machen, ansonsten aber nichts miteinander zu tun haben, wird diese Bewegung kraftlos sein.

Deswegen haben wir einen Jahresrhythmus definiert, durch den unsere Einheit gestärkt und zum Ausdruck kommen soll:

  • one love Leitergebet: Gebets- und Anbetungstreffen von Pastoren, deren Leitungs- bzw. Ältestenteams und anderen geistlichen Leitern aus der Region
  • one love 24h: 24 Stunden non-stop in Anbetung und Gebet
  • one love Networking Day: die Gemeindeteams kommen zusammen um sich zu begegnen, in Workshops voneinander zu lernen und einander zu coachen
  • one love Predigtserie: eine gemeinsame Predigtserie über drei Wochen in vielen Gemeinden
  • one love Outreach & Serve Day: evangelistischen Einsätze verbunden mit dem Dienst den Nöten eurer Stadt zu begegnen
  • one love Celebration: ein großes gemeinsames Event am 03. Oktober, dem Tag der deutschen Einheit.